Niggli-Memorial-Schiessen

Der goldene Handschuh
Erinnerungsschiessen Erika und Hanspeter Niggli

Wer im Gedächtnis seiner Freunde lebt ist nicht Tod

Hanspeter Niggli ist am 15. April 2016 verstorben. Zwei Jahre zuvor hat sich bereits Erika Niggli von uns verabschiedet. Damit ist endgültig ein Stück regionaler Schiessgeschichte zu Ende gegangen.

Ein Grossteil Ihrer Freizeit widmeten sie gemeinsam dem Schiesssport, sei es als Nachwuchsbetreuer im Verband, der Region oder im Verein, sei es als internationale Richterin oder als technischer Tüfteler an der Schiessausrüstung.

In Gedenken an Erika Niggli und nun auch an Hanspeter führen die Sportschützen Pratteln zum 3. Mal das Erinnerungsschiessen um den „Goldene Handschuh“ durch. Das gewählte Programm wiederspiegelt vieles wofür die Beiden eingestanden sind. So wird das Niggli-Memorial als 40-schüssiger ISSF-Wettkampf mit Zehntelswertung durchgeführt. Der Wettkampf ist zeitlich in Ablösungen strukturiert und findet auf unserer elektronischen Schiessanlage Polytronic in der Lachmatt Pratteln statt. Es stehen 10 Scheiben mit Bildübertragung auf unseren Grossbildschirm für Sie bereit.

Die Sportschützen Pratteln hoffen auf zahlreiches Erscheinen vieler Freunde des Schiesssportes und das über die Region hinaus. Wettkampfform, Kosten und Gaben sind bewusst so gewählt, dass Schützen jeden Alters teilnehmen können und jeder Schütze den Wettkampf als eine besondere Herausforderung erfahren darf, ohne dass ungeübtere Schützen überfordert sind.

Etwas ganz Besonders wird wiederum der Sieger-Preis in den beiden Kategorien Junioren und Elite sein. Es winkt der „Goldene Handschuh“, ein teilweise in goldener Farbe als Unikat gefertigter Schiesshandschuh aus dem Hause Truttmann. Dieser Preis kann jedoch nur einmal gewonnen werden. Entsprechend sind auch die Barauszahlungen für 2017 angepasst worden.

Unser Ziel ist es einen Wettkampf zu lancieren, der viele Jahre Bestand hat.

Melden Sie sich rechtzeitig an, um sich Ihre Wunschablösung sichern zu können. Wir freuen uns Jung und Alt in der Schiessanlage Lachmatt begrüssen zu dürfen.

Herzlichst Sportschützen Pratteln
Markus Hintermann, Präsident
 

Kommentare sind geschlossen